Klassische Naturheilverfahren

Die klassischen Naturheilverfahren sollen den Organismus dabei unterstützen mit seinen eigenen Kräften die Gesundheit zu erhalten sowie das Wohlbefinden und die mentale Ausgeglichenheit wieder herzustellen. Ziel ist die Integration von Innerer Medizin und Naturheilkunde nutzbar zu machen.

Ich biete für die Diagnose ein breites Untersuchungsspektrum an. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Früherkennung bzw. Prävention. Im Bereich der Therapie offeriert das Konzept die Möglichkeit, bewahrte Methoden der Schulmedizin mit ganzheitlichen Naturheilverfahren (Homöopathie, Akupunktur, Ausleitungsverfahren, Bio-Resonanz u.v.m.) zu verbinden.

Die Vorteile liegen für Patienten bzw. Kunden darin, klinische Untersuchungs- und Therapieverfahren mit der naturheilkundlich orientierten Methodik einer Heilpraktiker-Praxis in Anspruch nehmen zu können.

Ziel ist es, nicht die maximal-mögliche, sondern die optimal-individuell-sinnvolle Therapie – in Kombination von Schulmedizin und Naturheilkunde – anzuwenden.